geige

 


Download Flyer 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Freunde der Musik, des Festivals Euroclassic, sehr geehrte Damen und Herren, Chers Amis de la Musique, du Festival Euroclassic, Mesdames et Messieurs,

Das kulturelle Liveerlebnis ist nicht zu ersetzen! Deshalb freuen wir uns umso mehr – mit aller Zuversicht, die in dieser Zeit angebracht ist – Sie 2021 wieder beim Festival Euroclassic begrüßen zu können. Gerade die Kulturszene ist durch die Entwicklungen der zurückliegenden Monate stark betroffen. Umso mehr sind jetzt Optimismus und Aufbruch die Gebote der Stunde. Mit dem Thema „Nordlichter“ beginnt der künstlerische Zyklus im „Kompass Europa“, der in den nächsten Jahren im Festival Euroclassic fortgeführt wird. Hochkarätige Künstler*innen und Interpret*innen freuen sich darauf, das diesjährige Festivalmotto zu interpretieren. Über 30 Konzerte mit erprobten Sicherheits- und Hygienekonzepten laden Sie zu Begegnungen mit Musik und Kultur – im Schwerpunkt aus dem Norden Europas – ein. Unser Dank geht an die vielen Förderer und Sponsoren des Festivals, die einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, dass die Veranstaltung seit 1990 regelmäßig durchgeführt werden kann. Wir wünschen den Besuchern des Festivals viel Spaß und einen angenehmen Aufenthalt in der Region Saar-Pfalz-Pays de Bitche.

Rien ne remplace l’événement culturel en présentiel ! C‘est pourquoi nous sommes d‘autant plus heureux – avec toute la confiance qui convient en ce moment – de pouvoir vous accueillir à nouveau au festival Euroclassic 2021. La scène culturelle, en particulier, a été gravement affectée par les événements de ces derniers mois. Raison de plus pour que l‘optimisme et un nouveau départ soient désormais à l‘ordre du jour. Le thème « Aurore boréale » marque le début du cycle artistique de la « Boussole Europe », qui se poursuivra dans le cadre du festival Euroclassic dans les années à venir. Des artistes et musiciens de haut niveau sont heureux de pouvoir incarner la devise du festival de cette année. Plus de 30 concerts, avec des concepts de sécurité et d‘hygiène éprouvés, vous invitent à des rencontres avec la musique et la culture de l‘Europe du Nord. Nos remerciements vont aux nombreux sponsors et parrains du festival, qui ont contribué de manière décisive à ce que l‘événement puisse être organisé régulièrement depuis 1990. Nous souhaitons aux visiteurs du Festival beaucoup de bonheur et de plaisir et un séjour des plus agréables dans la région Sarre- Palatinat-Pays de Bitche.

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Corona-Regeln bei Ihrem Konzertbesuch.

Die Regeln für Rheinland-Pfalz finden Sie hier
Die Regeln für das Saarland finden Sie hier
Die Regeln für Frankreich finden Sie hier

Christina Rauch
Beigeordnete und Kulturdezernentin der Stadt Zweibrücken


Björn Bernhard
Bürgermeister der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land


Bernd Herztler
Bürgermeister der Stadt Blieskastel


Denis Clauer
Beigeordneter und Kulturdezernent der Stadt Pirmasens


David Suck
President de la Communaute de Communes du Pays de Bitche